Annexion

Celes
Beiträge: 2
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 09:07

An einen Tisch

Beitrag von Celes » Do 17. Okt 2019, 20:32

Ich gebe König Fox bis morgen zur Mittagsstund Zeit, alle midgardischen Truppen aus meinem Land, friedlich abzuziehen!
Es dürfen sich keine Truppen Midgard's in Sichtweite zu meiner Grenze befinden.
Zudem erwarte ich eine formelle Einladung zu Verhandlungen, statt Forderungen!

Eure Einsicht zur Ermordung unschuldiger Bürger in meinem Land kommt spät. Ihr hättet mich um ein Gespräch ersuchen sollen, statt einfach in mein Land einzufallen und dieses unrechtmäßig zu besetzen.
Unsere Verhandlungen werden auf neutralem Boden im Reich Valencia geführt. Den Ort werde ich, Königin Celes aus Raevgard, euch zu gegebener Zeit nennen. Ich erwarte eure Antwort.
Gez. Königin Celes

Sebulon
Game-Master
Game-Master
Beiträge: 104
Registriert: Do 17. Jan 2019, 20:58

Re: Annexion

Beitrag von Sebulon » Do 17. Okt 2019, 22:06

Die Halle des Lichts Lässt Verkünden:

auf meinen Reisen konnte ich den Bewusstlosen König Midgards finden in der nähe des Kartenraums von Königin Celes.

Ich habe den Bewusstlosen durch die Wüste in die Halle des Lichts getragen, König Fox steht hier offiziell unter Aresst.

Gez. Sebulon Hohepriester Mitra´s
Gez. Hohepriester Sebulon, Wächter des Lichts, Vorsteher der Hallen des Lichts.

Valon
Beiträge: 21
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 01:02

Re: Annexion

Beitrag von Valon » Fr 18. Okt 2019, 07:34

Noch ehe Königin Celes, von Raevgard, König Fox zum Rückzug zwingen konnte, haben unbekannte Verbündete, Midgard's Belagerer erledigt.

Wer auch immer dies war. Raevgard's Dank gilt den Kriegern die für die Freiheit eines Landes einstanden und unter Einsatz ihres Lebens die Hauptroute in Raevgard wieder sicher gemacht haben.

Alle Reisenden können wieder den Kartenraum und den Obelisk in Raevgard benutzen. Sollte einem Reisenden etwas komisch vorkommen oder schwarze Festungen in Raevgard auffallen meldet dies bitte Königin Celes oder mir.

König Fox wurde vom Klerus bei der letzten Schlacht arrestiert. Mitra war diesmal gnädig zu ihm, das er nicht in die Hände von Königin Celes fiel.
gez, Valon, Beschützer Raevgard's

Fox666hound
Beiträge: 27
Registriert: So 3. Mär 2019, 17:42

Re: Annexion

Beitrag von Fox666hound » Fr 18. Okt 2019, 19:30

Als die Bevölkerung Neu Asagarths von der Entführung seine Königs, welcher nach einer durchzechten Nacht mit seinen Truppen eine Ruhepause einlegte und im Schlaf entführt wurde, erfuhren, machten sich sogleich Bauern Handwerker und einfache Arbeiter bewaffnet mit Mistgabeln gen Süden um für die Freilassung des Königs zu protestieren. Wärter, die Angst um Ihr Leben hatten gewährten König Fox freies Geleit bis zu seinem Königreich.
Als die Bevölkerung von der Rückkehr erfuhr, veranstaltet es einen triumphalen Empfang für seinen Herrscher, der gerührt von der Geste sich sofort wieder auf das Schlachtfeld zurück zog um seine Armee neu Umzugruppieren.

König Fox ist wieder zurück und stärker den je

Valon
Beiträge: 21
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 01:02

Fehde

Beitrag von Valon » Sa 19. Okt 2019, 18:45

Während einer Patrouille von mir griffen aus dem Hinterhalt hinter einer Biege,

Midgards Tierzüchter mit ihren Tieren an.
20191019152753_1.jpg
Valon kämpfte von dem Hinterhalt überrascht. Nach einigen Minuten des Kampfes spießte sein Speer den letzten Leoparden auf.
"Ihr müsst schon früher aufstehen, wenn ihr den Verteidiger Raevgard's bezwingen wollt", murmelte er, zog seinen Speer aus dem letzten Kadaver und ging zu einem verwundeten Tierzüchter.

Er hielt sich die Seite wo die Klinge im Vorbeigehen den Mann verwundet hatte. Valon beugte sich breitbeinig über den Oberkörper des Mannes, die Füße auf die Arme gestellt und setzte den Speer an die Kehle des Verwundeten an. Der Mann schien ihn ruhig anzusehen.
"Du bewegst dich zu König Fox und teilst ihm mit das er sich aus Raevgard zurückziehen soll! Jeden den er schickt, den schick ich zu ihm zurück oder zu seinen Ahnen."
Mit diesen Worten bewegte sich Valon von dem Mann weg, zog den Speer ein und stellte neben dem verwundeten Midgarder einen Aloe-Trank.
"Damit du es bis nach Midgard schaffst. Richte König Fox meine Grüße aus. Mein Name ist Valon. Egal wie viele Unholde und Männer er schickt. Raevgard wird niemals fallen, solange ich lebe."
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Valon
Beiträge: 21
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 01:02

Re: Annexion

Beitrag von Valon » So 27. Okt 2019, 21:07

König Fox
Niemand hatte die Absicht eine Mauer zu bauen. Ab heute wird die Schlacht weiter geführt, fremde Mächte die versprachen sich aus dem Konflikt raus zu halten spielen nur auf Zeit und ich König Fox gewährte Ihnen auch ein offenes Ohr, in dem ich meine Armee zurück zog. Wie dem auch sei, meine fähigsten Ingenieure zogen diese Mauer auf um Raevgard von Handelsrouten abzuschneiden und sie somit auf den Verhandlungstisch zu zwingen. WIDERSTAND IST ZWECKLOS

Valon
Beiträge: 21
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 01:02

Re: Annexion

Beitrag von Valon » So 27. Okt 2019, 21:12

Raevgard's Späher haben die Mauer ausfindig gemacht
Mauer.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Draco
Administrator
Administrator
Beiträge: 76
Registriert: Do 11. Jan 2018, 00:29

Midgards Bürger lehnen sich auf.

Beitrag von Draco » Mo 28. Okt 2019, 14:37

Als Fürst des Landes trifft mich eine gewisse Verantwortung,
so kann ich die Taten "meines" Königs als Bewohner wie auch als Nordmann nicht für gut heißen.

Es werden Boten durch die Lande gesandt die eine Nachricht unter die Leute bringen sollen.


Ich Fürst Draco werde mich mit sofortiger Wirkung gegen König Fox stellen,
ebenso fordere ich dazu auf das er seine Krone niederzulegen hat und an mich zu übergeben hat wenn er Blutvergießen meiden will.
Ich werde dies als Bürger Midgards nicht weiter mit ansehen wie er Schande über das Land der Nordmannen bringt und Mauern
errichten läßt in fremden Ländern.
Es ist eine Schande für die Nordmannen wie er sich feige hinter seinen Mauern versteckt.
Wenn dies nötig ist, so werden seine Mauern fallen.

So möge er dies als Anfechtung seiner Krone verstehen und deuten.

Gez. Fürst Draco

Fox666hound
Beiträge: 27
Registriert: So 3. Mär 2019, 17:42

Re: Annexion

Beitrag von Fox666hound » Mo 28. Okt 2019, 14:59

Komische Dinge passieren zurzeit in Midgard, sogenannte "Reichsbürger" mit angeblichen fürstlichen Titelämter stellen Forderungen auf. Ich König Fox von Midgard kenne weder den Bewohner Draco, angeblich wohnhaft in Midgard, noch habe ich ihn zum Fürsten ernannt. Dieser Draco ist illegal anwesend in meinem Reichsgebiet. Seine Forderungen entbehren jeder Glaubwürdigkeit und werden somit ignoriert. Nichts desto Trotz werden sich meine Späher auf die Suche nach ihm machen. Ich setzte hiermit auch ein Kopfgeld von 50 Gold aus, wer mir als erstes sein Aufenthaltsort verrät.

Gez. König Fox von Midgard

Fox666hound
Beiträge: 27
Registriert: So 3. Mär 2019, 17:42

Re: Annexion

Beitrag von Fox666hound » Di 29. Okt 2019, 22:20

Boten reisen durch die Lande und berichten über massive Truppenbewegungen in und rundherum Raevgards. Viele befürchten das die mächtige Armee Midgards wieder zuschlagen wird, doch was ist das?
Nein, bei Mitra und bei Ymir, die Truppen ziehen sich zurück Richtung Midgard. König Fox verkündet zugleich einen einseitigen Waffenstillstand gegenüber dem Königreich Raevgard.
Die neuen Befehl lauteten: Alle Verschwörer die sich gegen die Krone Midgards richten werden nun zum Ziel, eigene Truppen und Verbündete rüsten sich zum Kampfe. Wir erwarten Euch auf dem Schlachtfeld liebe Verschwörer. Gez. König Fox von Midgard

Antworten