5. Verkündigung - Rückkehr der Königin - Angriff abgewehrt

Antworten
Celes
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 09:07

5. Verkündigung - Rückkehr der Königin - Angriff abgewehrt

Beitrag von Celes » Do 10. Okt 2019, 22:01

Die Königin lässt verlauten.

Bürger Raevgards!
Ich hatte mich auf eine Reise begeben und meinen beiden Beratern das Zepter während meiner Abwesenheit überlassen. Ihr solltet beschützt sein und versorgt. Dies ist nicht geschehen.
Nun bin ich zurück und finde Reavgard zu meinem Entsetzen in Unruhen und Leid wieder. Feinde, sind ins Land eingefallen. Verbrechen sind aufgeflammt an vielen Stellen und haben Wunden hinterlassen die noch immer schwelen.

Seid gewiss, dass ich solches nicht dulden werde. Ihr seid mein Volk, und es ist Zeit euch zu zeigen, dass ihr sehr wohl mich als eure Königin habt. Gemeinsam bestehen wir diese Feuerprobe.

Der feindliche Angriff von König Fox auf Raevgard wurde von mir und Valon und anderen eifrigen Helfern denen mein Dank gilt, zurück geschlagen. Die Mauern sind zerborsten und verbrannt, die Feinde verjagt.

Für diesen kriegerischen Akt, der unter dem Deckmantel der Fürsorge begangen wurde, verkünde ich, dass König Fox das Recht verwehrt wird Raevgard zu betreten.

Weiters setze ich hiermit in Kraft, dass Anliegen bezüglich Reavgard wieder an mich persönlich zu richten sind.

Zudem soll jeder Einwohner Reavgards bei mir vor zu sprechen um mit Name, Rang und Beruf in die Einwohnerliste aufgenommen zu werden.
Bei diesem Vorsprechen dürft und sollt ihr eure persönlichen Anliegen an mich vorbringen. Ich werde jeden einzelnen Bürger Reavgards empfangen und euch eure Bitten und Anliegen vortragen zu lassen, wie es längst hätte geschehen sollen. Dies wird in größeren Abständen aber regelmäßig geschehen.

Seid wachsam. Seid stark.

Gez. Königin Celes

Antworten